E – Eingewöhnung

Es ist uns wichtig, dass der Start in der Kita sanft verläuft, die Kinder nicht überfordert werden und Kita für die Kinder Wohlbefinden bedeutet. Das braucht Zeit und die Mitarbeit der Eltern. Angelehnt an das „Berliner Modell“ gestalten wir die Anfangszeit zunächst mit der Präsenz der Eltern, die sich dann erst nach und nach zurückziehen. Abgeschlossen ist für uns die Eingewöhnungsphase, wenn sich das Kind sicher in der Kita bewegt, gelöst spielt, sich wohlfühlt, ein Vertrauensverhältnis zu den Mitarbeitern aufgebaut hat und sich von ihnen in Kummersituationen trösten lässt. Wie bei allen Entwicklungsschritten gilt auch hier die Individualität und Einzigartigkeit jedes einzelnen Kindes zu beachten.

Zurück Kita ABC herunterladen [PDF]